Alpen

Alpen in aller Welt
 
 Europäische Alpen
 
 Franz. Alpen
 
 Italienische Alpen
 
 Österreichische Alpen
 
 Schweizer Alpen
 
 Australische Alpen
 
 Neuseeländische Alpen
 
 
Skireisen und Skiurlaub
 
Hotels
 
Ferienhäuser
 
 


Die australischen Alpen

Skispass in den Alpen Australiens

Die Australischen Alpen sind eine Bergkette im Hinterland Süd-Ostaustraliens.

Skifahrer in den AlpenIn den Australischen Alpen finden sich einige Nationalparks und die einzelnen Skiorte sind auch die einzigen Gebiete in den Alpen, welche bewohnt sind.

Die wichtigsten Regionen in den Australischen Alpen sind:

Der Alpine Nationalpark liegt im Bundesstaat Victoria und ist mit einer Fläche von 6.474 km² der größte in Victoria. Dieser Nationalpark grenzt an den im Nachbarstaat New South Wales liegenden Kosciuszko – Nationalpark. Der Alpine Nationalpark hat einige der wenigen Gebiete Australiens, welche im Winter auch Schneefall haben.

Skireisen, Skiurlaub und Winterurlaub
  • Skireisen und Skiurlaub in:
    Frankreich, Italien, Schweiz, Österreich, Deutschland
  • Hotels in:
    Frankreich, Italien, Schweiz, Österreich, Deutschland
  • Ferienhäuser in:
    Frankreich, Italien, Schweiz, Österreich, Deutschland
  • Die Bogong High Plains waren in der früheren Zeit nur als Weideland bekannt, was sich aber am Anfang des 20. Jahrhunderts änderte, denn zu dieser Zeit wurde der bis dahin unbekannte Skisport eingeführt. Heute sind die Bongo High Plains eines der bekanntesten Tourismusgebiete in Victoria.

    Auch der Mount Bogong liegt im Alpine Nationalpark in Victoria. Getrennt werden der Mount Bogong und die Hochebene Bogong High Plains durch den Big River. Der Mount Bogong misst eine Höhe von 1.986m.

    Ein weiteres Skigebiet ist der Charlotte Pass, welcher sich im südlichen Teil des Kosciuszko National Parks in New South Wales befindet.

    Dieses Skigebiet hebt sich vor allem dadurch hervor, dass es sehr familienfreundliche Angebote hat und auch für die Kleinen was dabei ist.


    Falls Creek befindet sich 375 km entfernt von der Großstadt Melbourne und das Besondere in Falls Creek ist die Luft. Selbst bei der eisigsten Kälte liegt ein mild – würziger Minzgeruch in der Luft, welcher von den winterharten Eukalyptusbäumen kommt. 96 verschiedene Skipisten stehen dort zur Auswahl.

    Der Kosciuszko Nationalpark hat insgesamt eine Fläche von 6.900 km². Namensgeber des Nationalparks ist der höchste Berg Australiens, der Mount Kosciuszko, welcher 2.228 Meter hoch ist und sich im Gebirgszug der Snowy Mountains befindet. Die Snowy Mountains sind ein Teil der Great Dividing Range, einem Küstengebirge das sich von Nordqueensland bis nach Victoria zieht.

    Die Snowy Mountains sind in Australien das Zentrum des Skitourismus.

    Die Wintersaison beginnt im Juni und endet im Oktober.

    Thredbo Village befindet sich am Mount Kosciuszko und ist Teil des Verwaltungsgebietes von Snowy River Shire. Thredbo Village ist ein kleiner Wintersportort mit nur 500 Einwohnern.



    Home
     
    Alpen Reiseführer & Natur
     
    Alpen-Infos
     
     Alpenvereine
     
     Entstehung und Geschichte
     
     Klima und Wetter
     
     Flora und Fauna
     
     Langlauf in den Alpen
     
     Die Via Alpina
     
     Alpenseen
     
     Alpentunnel
     
     Alpenpässe
     
     Gipfel und Gletscher
     
     Nationalparks und Biosphärenreservate
     
     Snowboardfahren
     
     Bergbahnen in den Alpen
     - Bergbahnen im Allgäu
     
     
    Skifahren in den Alpen
     
     
    ÜBER UNS
     
     Impressum
     Alpenlinks
     Links